Kontakt

Rufen Sie uns gerne an oder nutzen unser Kontaktformular.

T 0421 359-1212
F 0421-359-151212

Kontaktformular

Jetzt mitteilen

Erfassen Sie einfach und bequem Ihren Zählerstand online:

Zählerstand mitteilen

Störung melden

Hier bekommen Sie zuverlässig Hilfe rund um die Uhr:

Störung melden Netzunterbrechungen Baustellen
Notfallmeldung

Hausanschluss

Als Betreiber der Versorgungsnetze in Bremen, Bremerhaven und umzu ist wesernetz Ihr Ansprechpartner, wenn Sie einen Hausanschluss, oder eine befristete Versorgung für Ihre Baustelle benötigen. 

Über das neue Netzanschlussportal können Sie schnell und unkompliziert die befristete Versorgung für Ihre Baustelle, oder den Hausanschluss für Ihre geplanten Neubau beantragen. Wenn Sie den Netzanschluss klassisch, in Papierform, beantragen möchten, dann können Sie hier die dafür notwendigen Formulare herunterladen. 


Netzanschlussportal

Beantragen Sie hier ganz einfach online Ihren Neuanschluss, oder die Abtrennung eines nicht weiter benötigten Netzanschlusses.

Netzanschluss beantragen

Hier können Sie Ihren Neuanschluss auf dem klassischen Weg beantragen. Laden Sie dazu die Dokumente runter, füllen Sie sie aus und schicken Sie uns zu. 

Anschlussänderung
Wenn Sie einen bereits vorhandenen Netzanschluss verlegen und/oder verstärken wollen, dann sind Sie hier genau richtig.
Installateurssuche - Der Fachmann in Ihrer Nähe.
Benötigen Sie Hilfe und fachlichen Rat bei der Errichtung oder Änderung Ihres Netzanschlusses bzw. für die ordnungsgemäße Errichtung, Erweiterung, Änderung und Instandhaltung der Anlage hinter dem Netzanschluss? Dann wenden Sie sich an ein
eingetragenenes Installateurunternehmen.

Hier erhalten Sie von uns eine Liste mit allen in Ihrer Nähe verfügbaren Installationsunternehmen die im Installateurverzeichnis wesernetz Bremen GmbH / wesernetz Bremerhaven GmbH eingetragen sind. Dazu geben Sie bitte die gewünschte Qualifizierung (Sparte) Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein.

Wir führen ein Installateurverzeichnis gemäß Niederspannungsanschlussverordnung (NAV), Niederdruckanschlussverordnung (NDAV) und der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser (AVBWasserV).