Kontakt

Rufen Sie uns gerne an oder nutzen unser Kontaktformular.

T 0421 359-1212
F 0421-359-151212

zum Kontaktformular

Jetzt mitteilen

Erfassen Sie einfach und bequem Ihren Zählerstand online:

Zählerstand abgeben

Störung melden

Hier bekommen Sie zuverlässig Hilfe rund um die Uhr:

Störung melden Aktuelle Störungen zur Baustellenliste

MODERNE MESSEINRICHTUNGEN - DIGITALE STROMZÄHLER

Eine moderne Messeinrichtung ist ein digitaler Stromzähler. Im Gegensatz zum herkömmlichen, konventionellen Stromzähler kann eine moderne Messeinrichtung auch historische tages-, wochen-, monats- und jahresbezogene Verbrauchswerte dokumentieren und anzeigen. 

Nach dem Messstellenbetriebsgesetz ist der Einbau einer modernen Messeinrichtung bzw. einem digitalen Stromzähler für alle Kunden mit einem Jahresverbrauch von unter 6.000 kWh vorgesehen. Sie werden von uns frühzeitig benachrichtigt, wenn Ihr Stromzähler ausgetauscht werden soll. 

Die wichtigsten Informationen stellen wir für Sie zusammen: 

 

Das Stromnetz im Land Bremen wird modern

wesernetz tauscht die Stromzähler in Bremen und Bremerhaven. Was sich für Sie dabei ändert? Erst einmal nichts. Außer, dass Ihr Stromverbrauch für Sie transparenter wird.

FAQ zur Funktion

 

Eine moderne Messeinrichtung (mME) ist ein digitaler Stromzähler zur Messung der Energieverbräuche. Dabei wird immer der Energieverbrauch aus dem Netz der öffentlichen Versorgung gemessen. Wenn bei Ihnen im Haus eine Eigenerzeugungsanlage, z. B. in Form einer PV-Anlage vorhanden ist, wird zusätzlich die in das Netz der öffentlichen Versorgung eingespeiste Energiemenge gemessen.

Die Maße der modernen Messeinrichtungen bzw. digitalen Stromzählers entsprechen in etwa denen heutiger Stromzähler, sodass es in der Regel zu keinen Problemen beim Austausch des Stromzählers kommen wird. Unser Servicepartner, den wir für den Zählerwechsel beauftragt haben, wird den Zählerplatz vor Ort prüfen und den Austausch nur durchführen, wenn er den aktuellen Richtlinien entspricht. Hierdurch entstehen Ihnen keine Kosten. Sofern Ihr Zählerplatz nicht den aktuellen Richtlinien entspricht, wird Ihnen dies vom Servicepartner vor Ort mitgeteilt.

Sie haben dann im Nachgang die Gelegenheit, sich an einen Elektroinstallationsbetrieb zu wenden, der Ihnen den Zählerplatz entsprechend einrichten kann.

Jetzt Installateur finden

 

Der Energieverbrauch und ggf. die eingespeisten Energiemengen werden als aktueller Zählerstand auf dem Display des digitalen Stromzählers angezeigt.

Zusätzlich werden sogenannte historische Stromverbräuche als tages-, wochen-, monats- und jahresbezogene Stromverbrauchswerte für die letzten 24 Monate erfasst und im digitalen Stromzähler gespeichert. Diese historischen Werte haben dabei keinen Bezug einem Kalendertag, Woche, Monat oder Jahr.

Eine moderne Messeinrichtung besitzt zwar Schnittstellen für eine möglich Datenabfrage, jedoch findet keine Fernauslesung statt. Dies ist nur in Form eines intelligenten Messsystems möglich und statthaft. Bei einer modernen Messeinrichtung bzw. einem digitalen Stromzähler wird wie bisher eine jährliche Ablesung durch einen Ableser oder in Form einer Kundenselbstablesung durchgeführt.

Die Anzeige der historischen Werte ist aus Datenschutzgründen nur nach Eingabe eines individuellen PIN möglich.

Der Wechsel des Stromzählers ist für Sie kostenlos. Wie auch der bisherige Stromzähler wird die moderne Messeinrichtung bzw. digitaler Stromzähler in den meisten Fällen über den Energieversorger, also Ihren Stromanbieter, in den jährlichen Betriebskosten verrechnet. Dafür wurden von der Bundesregierung Preisobergrenzen festgelegt, die sich am Jahresverbrauch der letzten 3 Jahre orientieren.

Ab dem 01.01.2024 wurde ebenfalls festgelegt, dass die Höhe der Preisobergrenzen sich auf dem in jeweiligen Versorgungsgebiet verantwortlichen Stromnetzbetreiber und den Verbrauchenden oder den Betreibern von Erzeugungsanlagen aufgeteilt wird. Die Kosten für moderne Messeinrichtungen bleiben auch ab 01.01.2024 auf dem gleichen Niveau:

  • Moderne Messeinrichtung, bis zu 6.000 kWh: max. 20 Euro/Jahr

Bedienungsanleitungen für digitale Zähler

In unseren Kurzanleitungen für die digitalen Zähler finden Sie die wichtigsten Informationen zur Bedienung der modernen Messeinrichtungen.

 

Kurzanleitungen ansehen