Einspeisung

Stromeinspeisung

Zusammenstellung von Angaben nach § 19 Absatz 1 Nr. 2 EEG im Kalenderjahr 2016

Im Netzgebiet der wesernetz Bremen GmbH wurden nachfolgend genannte Strommengen nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz eingespeist und an die Anlagenbetreiber vergütet.

Die gesetzeskonforme Aufnahme und Vergütung der EEG-Einspeisemengen wurde von einer allgemein anerkannten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bescheinigt.

Energieträger

Kaufmännisch
abgenommene
Strommenge  
[ kWh ]

 Einspeisevergütung
und
Selbstverbrauchsvergütung
[ EUR ]

Wasserkraft

22.203.380,000

1.396.386,43

Deponiegas

343.650,000

26.357,96

Klärgas

 0,000

 0,00

Grubengas

 0,000

 0,00

Biomasse

1.848.694,000

409.246,65

Geothermie

0,000

0,00

Windenergie an Land

12.209.577,499

1.139.624,08

Windenergie auf See

0,000

0,00

Solar     19.391.383,806

5.867.139,64

Summe

55.996.685,305

8.838.754,76

Bericht nach § 77 Abs.1 Nr.2 Erneuerbare-Energien-Gesetz

EEG Jahresmeldung 2016

Messkonzepte

Preisblatt vermiedene Netzentgelte

Regelungen / Infoblätter

Regelungen / Infoblätter Erzeugungsanlagen für Installateure